Pacman 3D

Zusammen mit meinem Kumpel x23b5 bin ich zur Zeit dabei im Rahmen eines Projektes im Informatikunterricht Pacman um eine Dimension zu erweitern 😉

Bis jetzt kann man sich eigene Maps erstellen und in diesen alle Credits einsammeln. Außerdem gibt es auch schon einige PowerUps (rot). In den kommenden Tagen/Wochen werden noch die Geister und vieles mehr eingefügt wie z.B. ein Rückspiegel^^ und eine Minimap. Realisiert wird das ganze in OpenGL.

————————————————————————————

Das Gemeinschaftsprojekt von x23b5 und mir ist weiter voran geschritten. Die Ghosts (Computergegenspieler) wurden implementiert und durch die Powerups ist es nun möglich diese nicht wie in der Classic-Version aufzufressen sondern abzuschießen. Außerdem wurden Sounds eingebaut und das Userinterface verbessert. Auch ist ein Splashscreen dazugekommen. Ab jetzt arbeiten wir an noch zu behebenden Performanceproblemen bei älteren Grafikkarten und den restlichen geplanten Erweiterungen, wie einer Minimap und Nebel / Partikeleffekten.

————————————————————————————

Das Gemeinschaftsprojekt Pacman 3D von x23b5 und mir ist weiter voran geschritten. Die Performance wurde verbessert und eine Minimap zur besseren Orientierung wurde eingefügt.
Die erste spielbare Version könnt ihr hier herunterladen.

Spiel:
– die Steuerung funktioniert ähnlich wie in CS: Bewegungen mit W, A, S und D
– um ein Spiel zu starten, muss einfach über “Map” und “Öffnen” eine Map geladen werden (Das Menü erreicht man mit ALT)
– nach dem Aufsammeln einer roten Pille, lassen sich mit der linken Maustaste Kugeln abfeuern

Viel Spaß =)

Get Sourcecode: https://github.com/Obihoernchen/Pacman3D

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *